Kategorien
Inhalt

Audiodateien für Swyx-Ansagen konvertieren mit Audacity

Navigation:
< zurück

Symptom

Die Swyx-Telefonanlage akzeptiert nur speziell kodierte WAVE (.wav) Dateien für die hinterlegten Ansagen.
Ansonsten wird einfach kein Ton abgespielt und aufgelegt.

Ursache

Fehlende Dateiunterstützung anderer Dateiformate aus der Swyx heraus.

Lösung

Voraussetzung für die Umwandlung ist eine funktionierende Installation von Audacity, sowie der FFmpeg Bibliothek für Audacity.
Mehr Informationen zur Installation finden Sie hier.

  1. Öffnen Sie Audacity
  2. Ziehen Sie die zu konvertierende Datei in das blaue Feld des Programms
  3. Falls die Datei Stereo ist, also zwei Spuren anzeigt, klicken Sie oben auf „Spuren“ -> „Stereo zu Mono heruntermischen“
  4. Setzen Sie unten Links die Projekt Rate auf 8000Hz
  5. Klicken Sie oben links auf „Datei“ -> „Exportieren“ -> „Als WAV exportieren“
  6. Wählen Sie den Speicherort, sowie den Dateinamen
  7. Bei Dateityp wählen Sie „WAV (Microsoft)“ aus
  8. Als Encodierung müssen Sie „U-Law“ verwenden
  9. Klicken Sie auf „Speichern“

Damit ist die Datei in einem Format, in dem die Swyx-Telefonanlage diese verwenden kann.