Kategorien
Inhalt

Fehlerbehebung VMware wenn keine VM erstellt werden kann

Navigation:
< zurück

Symptome

  • Cannot perform provisioning operations, such as vMotion, Clone, storage DRS
  • Cannot create new virtual machines.
  • Cannot add RDM disk to a virtual machine
  • Provisioning operations (such as vMotion, Clone, or Migrate) fail.
  • vCenter Server task migration fails.

Diese Fehler treten häufig bei HP Servern auf. HP GEN7 GEN8 GEN9

Fehlermeldung die angezeigt wird:

A general system error occurred: Failed to create journal file providerFailed to open "<filename>" for write

Ursache

Der Speicherplatz auf dem ESXi Host ist für einen Mount Punkt voll. Dies kann einfach mit vdf -h überprüft werden. Dieser Befehl muss in die ESXi shell eingegeben werden. Falls das Ergebnis wie folgt lautet, ist dies die Fehlerursache:

var 48M 48MB 0M 100% --

Lösung

Das heisst, das /var Verzeichnis ist voll. Mit cd /var und anschließend du -sh werden die Größen der Unterordner angezeigt. In häufigen Fällen handelt es sich um /var/log/EMU/mili/mili2d.log. Diese Datei kann einfach mit rm mili2d.log gelöscht werden.
Abschließend müssen die Standard Dienste neu gestartet werden: services.sh restart

Falls hierbei Fehler auftreten, können diese ignoriert werden. Das Erstellen von VMs, VMs Migrieren, usw. sollte nun wieder funktionieren.

1 Kommentar

  1. David Bauer

    Danke. Hat mir sehr geholfen.

    Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
Wir, Armann Systems GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Armann Systems GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: