Kategorien
Inhalt

Lexware Update durchführen

Navigation:
< zurück

Step 1: Lexware Update herunterladen und installieren

Das Update erhaltet ihr über den Lexware Info Service. Bei Einzelplatz-Produkten (in der Regel ohne Pro oder Premium am Ende), ist diese direkt auf eurem PC installiert. Mehrplatzlösungen müssen das Update am Server durchführen – alle Benutzer müssen dabei abgemeldet sein.

Das Lexware Update zur MwSt Senkung ist nun verfügbar!
Das Lexware Update zur MwSt Senkung ist nun verfügbar!

Beispiel Lexware Financial Office Premium 2020: Das Update 2 Juni 2020 wird heruntergeladen. Beim Installieren seht ihr die Version 20.51. Das Update installiert sich vollautomatisch.

Step 2: Lexware starten und Datenbank Update durchführen

Anschließend startet ihr Lexware. Bei den Datenbankversionen erscheint ein zusätzlicher Update Hinweis bei Programmstart.

Lexware Datenbank Update Hinweis, dass eine Datenbankaktualisierung zwingend erforderlich ist
Lexware Datenbank Update Hinweis, dass eine Datenbankaktualisierung zwingend erforderlich ist.

Diese führt ihr bitte durch mit Klick auf „Weiter“ und „Starten“ im nächsten Auswahlmenu. Darauf erscheint automatisch der Sicherungsassistent und bitte euch eine Datenbanksicherung durchzuführen. Falls hier Probleme auftreten, bitte den Server einmal neu starten und danach erneut Lexware starten.

Das Datenbank Update dauert etwas. Nachdem dieses abgeschlossen ist, beendet ihr den Update Assistenten und Lexware startet automatisch.

Screenshot Lexware Datenbank Update ist abgeschlossen.
Screenshot zum Lexware Datenbank Update ist erfolgreich abgeschlossen.

Step 3: MwSt-Check im Lexware ausführen

Nach die neuen Programm-Updates installiert sind, solltet ihr unbedingt das neue Programm „Mwst-Check“ ausführen. Dieses findet ihr unter Extras->MwSt-Check:

Lexware MwSt-Check in Lexware nach Update ausführen.

Dieses Programm unterstützt Euch eure Daten auf die neue MwSt Regelung von 16% / 5% zu aktualisieren. Wie das funktioniert haben wir in unserem Lexware Wiki für Euch zusammengetragen:

Step 1: Lexware Update herunterladen und installieren

Das Update erhaltet ihr über den Lexware Info Service. Bei Einzelplatz-Produkten (in der Regel ohne Pro oder Premium am Ende), ist diese direkt auf eurem PC installiert. Mehrplatzlösungen müssen das Update am Server durchführen – alle Benutzer müssen dabei abgemeldet sein.

Das Lexware Update zur MwSt Senkung ist nun verfügbar!
Das Lexware Update zur MwSt Senkung ist nun verfügbar!

Beispiel Lexware Financial Office Premium 2020: Das Update 2 Juni 2020 wird heruntergeladen. Beim Installieren seht ihr die Version 20.51. Das Update installiert sich vollautomatisch.

Step 2: Lexware starten und Datenbank Update durchführen

Anschließend startet ihr Lexware. Bei den Datenbankversionen erscheint ein zusätzlicher Update Hinweis bei Programmstart.

Lexware Datenbank Update Hinweis, dass eine Datenbankaktualisierung zwingend erforderlich ist
Lexware Datenbank Update Hinweis, dass eine Datenbankaktualisierung zwingend erforderlich ist.

Diese führt ihr bitte durch mit Klick auf „Weiter“ und „Starten“ im nächsten Auswahlmenu. Darauf erscheint automatisch der Sicherungsassistent und bitte euch eine Datenbanksicherung durchzuführen. Falls hier Probleme auftreten, bitte den Server einmal neu starten und danach erneut Lexware starten.

Das Datenbank Update dauert etwas. Nachdem dieses abgeschlossen ist, beendet ihr den Update Assistenten und Lexware startet automatisch.

Screenshot Lexware Datenbank Update ist abgeschlossen.
Screenshot zum Lexware Datenbank Update ist erfolgreich abgeschlossen.

Step 3: MwSt-Check im Lexware ausführen

Nach die neuen Programm-Updates installiert sind, solltet ihr unbedingt das neue Programm „Mwst-Check“ ausführen. Dieses findet ihr unter Extras->MwSt-Check:

Lexware MwSt-Check in Lexware nach Update ausführen.

Dieses Programm unterstützt Euch eure Daten auf die neue MwSt Regelung von 16% / 5% zu aktualisieren. Wie das funktioniert haben wir in unserem Lexware Wiki für Euch zusammengetragen:

Step 1: Lexware Update herunterladen und installieren

Das Update erhaltet ihr über den Lexware Info Service. Bei Einzelplatz-Produkten (in der Regel ohne Pro oder Premium am Ende), ist diese direkt auf eurem PC installiert. Mehrplatzlösungen müssen das Update am Server durchführen – alle Benutzer müssen dabei abgemeldet sein.

Das Lexware Update zur MwSt Senkung ist nun verfügbar!
Das Lexware Update zur MwSt Senkung ist nun verfügbar!

Beispiel Lexware Financial Office Premium 2020: Das Update 2 Juni 2020 wird heruntergeladen. Beim Installieren seht ihr die Version 20.51. Das Update installiert sich vollautomatisch.

Step 2: Lexware starten und Datenbank Update durchführen

Anschließend startet ihr Lexware. Bei den Datenbankversionen erscheint ein zusätzlicher Update Hinweis bei Programmstart.

Lexware Datenbank Update Hinweis, dass eine Datenbankaktualisierung zwingend erforderlich ist
Lexware Datenbank Update Hinweis, dass eine Datenbankaktualisierung zwingend erforderlich ist.

Diese führt ihr bitte durch mit Klick auf „Weiter“ und „Starten“ im nächsten Auswahlmenu. Darauf erscheint automatisch der Sicherungsassistent und bitte euch eine Datenbanksicherung durchzuführen. Falls hier Probleme auftreten, bitte den Server einmal neu starten und danach erneut Lexware starten.

Das Datenbank Update dauert etwas. Nachdem dieses abgeschlossen ist, beendet ihr den Update Assistenten und Lexware startet automatisch.

Screenshot Lexware Datenbank Update ist abgeschlossen.
Screenshot zum Lexware Datenbank Update ist erfolgreich abgeschlossen.

Step 3: MwSt-Check im Lexware ausführen

Nach die neuen Programm-Updates installiert sind, solltet ihr unbedingt das neue Programm „Mwst-Check“ ausführen. Dieses findet ihr unter Extras->MwSt-Check:

Lexware MwSt-Check in Lexware nach Update ausführen.

Dieses Programm unterstützt Euch eure Daten auf die neue MwSt Regelung von 16% / 5% zu aktualisieren. Wie das funktioniert haben wir in unserem Lexware Wiki für Euch zusammengetragen:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
Wir, Armann Systems GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Armann Systems GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: