Kategorien
Inhalt

Lexware MwSt Check für den 01.07.2020

Navigation:
< zurück

Lexware bringt in dem neuen Update am 29.06.2020 ein zusätzliches Tool heraus, mit dem ihr den MwSt Check durchführen könnt. Wie das ganze funktioniert, erfahrt ihr hier.

Lexware MwSt Check aufrufen

Beim Programmstart mit der neuen Lexware Version könnt ihr den MwSt Check sofort durchführen. Diesen Schritt könnt ihr aber später wiederholen oder neu starten. Der Menüpunkt dafür ist unter Extras -> MwSt Check.

Wie funktioniert die Umstellung der MwSt von 19% auf 16%

Das macht Lexware vollautomatisch. Wenn Ihr Aufträge nach dem 01.07.2020 schreibt, werden diese automatisch auf 16% und 5% MwSt berechnet. Hierzu müssen keine zusätzlichen Einstellungen durchgeführt werden.

Das Lexware MwSt Check Tool

Erinnerungsmeldung

Diese Meldung erscheint solange bis der MwSt Check durchgeführt wurde und wir empfehlen dieses Tool durchlaufen zu lassen.

Lexware MwSt Check Splash
Errinerungsfenster für den MwSt Check

Lexware MwSt Check Tool

Das kleine Programm ist unter Extras->MwSt-Check aufrufbar und direkt in Lexware integriert. In diesem Programm werden die Firmen und die eingesetzten Module überprüft und Empfehlungen für Euch ausgegeben. Am besten macht ihr den Check so früh wie möglich. Zur Erinnerung, am 29.06.2020 ist das Update verfügbar, welches dieses Programm beinhaltet.

MwSt Check Programmstart
Programmstart des Lexware MwSt Check Tools und welche Firmen zur Überprüfung ausgewählt werden sollen.

Lexware MwSt-Check Bericht

Je nachdem welches Produkt ihr einsetzt, werden hier die einzelnen Module geprüft. In den nächsten beiden Bildern seht ihr den Zustand davor und danach. Das 2. Bild ist das Testergebnis, mit einem Klick auf die einzelnen Meldungen gelangt ihr automatisch direkt zum jeweiligen Modulbereich in Lexware.

Lexware MwSt-Check Bericht
Lexware MwSt-Check Bericht ausführen
Lexware MwSt-Check Bericht
Lexware MwSt-Check Bericht Ergebnis
Lexware MwSt-Check Details
Im Lexware MwSt-Check können mit dem Hacken unten links die Details dazu aufgerufen werden und ihr seht ein Kurzprotokoll und welche Änderungen nötig sind.

Lexware MwSt-Check Abschlussarbeiten

Lexware MwSt-Check Fertigstellung
Im letzten Fenster des Lexware MwSt-Check Programms gelangt ihr wieder zurück in Lexware.

Im nächsten Schritt wird der MwSt abgeschlossen und gelangt wieder zurück zum normalen Lexware. Weitere wichtige Einstellungen die vor dem 01.07.2020, bevor die MwSt Senkung greift, getroffenen werden sollten, sind:

  • Abrechnung fertigstellen für Provisionsempfänger
  • Kassenabschluss durchführen
  • eCommerce / Onlineshop Bestellungen und Aufträge abschließen

Wenn ihr alle Empfehlungen umsetzt, dann sollte es nach den MwSt Senkung in Lexware keine Probleme geben.

6 Kommentare

  1. M.Kolar

    Wenn man bei der Firmenauswahl die Kästchen „Nie checken“ anklickt wird dann die MWST trotzdem geändert ?

    Ich möchte alles so belassen wie es war und keine MWST Änderung vornehmen.

    Bitte um Info. Danke !

    Antworten
    • Markus Armann

      Hallo M.Kolar,
      so ist es.
      Herzliche Grüße ihr //A Team

  2. Torsten Seib

    Es gibt aber auch Artikel die ständig mit 19% berechnet werden müssen wie Softwareverträge die eben
    erst nach 2020 enden. Wie soll das gehen? Soll dann ständig hin und her gestellt werden?

    Antworten
    • Markus Armann

      Hallo Herr Seib,
      Das sind u.a. Themen die auch wir gegenüber Lexware gestellt haben und noch offen sind. Es bleibt derzeit nichts anderes übrig, dafür eine eigene Warengruppe mit entsprechenden Konten zu pflegen….
      Herzliche Grüße ihr //A Team

  3. Silke

    Ich arbeite mit Warenwirtschaft pro – die Mehrwertsteuer-Senkung wurde von Lexware vorgenommen. Ich muss aber noch Aufträge abrechnen, die mit 19% (Zeitraum bis Juni 2020) berechnet werden müssen. Das funktioniert nicht.
    Gibt es einne Hinweis, wie ich damit verfahren soll?

    Vielen Dank schon mal vorab für Vorschläge

    Antworten
    • Markus Armann

      Hallo Silke, der einzige Weg ist, die entsprechenden Erlöskonten von 16% auf 19% umzustellen. Dann werden neue Belege wieder mit 19% MwSt erstellt. Wichtig ist,die Einstellung rückgängig zu machen, wenn 16% Steuer abgerechnet werden müssen. Ein Umschalten im Beleg ist nicht möglich und nur manchen kleinen Lexware Programmen vorenthalten.
      Herzliche Grüße Dein //A Team

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
Wir, Armann Systems GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Armann Systems GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: