Swyx Update Lizenzen

Navigation:
< zurück
Inhalt

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie die ab der SwyxWare v4.40 notwendigen Updatelizenzen erhalten.

Information

Ab der SwyxWare Version v4.40 sind neue Programmversionen nicht mehr kostenlos erhältlich, sondern es werden sogenannte Update Lizenzen benötigt. Diese Update Lizenzen schalten in Verbindung mit Ihren vorhanden Lizenzen einer älteren SwyxWare Version die neue SwyxWare Version frei. Selbstverständlich wird Swyx für ältere Versionen Hotfixes in einem vertretbaren zeitlichen Rahmen weiterhin kostenlos zur Verfügung stellen.

Bevor Sie eine neue SwyxWare Version, welche Update Lizenzen benötigt (z.B. SwyxWare v4.40), einspielen, muss auf alle Fälle die benötigte Update Lizenz vorhanden sein. Nachdem Sie das Update eingespielt haben wird Ihre SwyxWare erst wieder mit einspielen dieser Update Lizenzen funktionieren.

Update Lizenz Hinweis

Update Lizenz Hinweis

Anzahl der Update Lizenzen

Sie benötigen Update Lizenzen für jeden Benutzer Ihrer SwyxWare.

Beispiel: wenn Sie eine SwyxWare mit 100 Benutzern betreiben (unabhängig davon, ob diese durch Server Lizenzen oder Benutzer Upgrade Lizenzen zustande gekommen sind), brauchen Sie eine Update Lizenz für 100 Benutzer.

Wie erhalten Sie Update Lizenzen ?

Eine Update Lizenz kann nicht direkt erworben werden. Weder Ihr Fachhändler noch Swyx kann Ihnen diese Lizenz verkaufen. Sie kaufen eine sogenannte Swyx Update Service (SUS) Lizenz. Wenn Sie diese besitzen erhalten Sie während ihrer Laufzeit die benötigten Update Lizenzen direkt von Swyx unentgeltlich.

Bitte beachten Sie, dass Swyx Ihnen aufgrund einer vorhanden Swyx Update Service (SUS) Lizenz die benötigten Update Lizenzen nicht automatisch zuschickt. Sie müssen diese per EMail an license@swyx.com anfordern. 

Swyx Update Service (SUS)

Sie brauchen eine Swyx Update Service Lizenz in der gleichen Größe wie Sie Benutzer Lizenzen haben. Eine Swyx Update Service Lizenz hat eine Laufzeit von 1,3 oder 5 Jahren. Während der Laufzeit erhalten Sie von Swyx alle evtl. benötigten Update Lizenzen in der Größe der vorhanden Swyx Update Service Lizenzen.

Beispiel: Sie haben eine SwyxWare mit 100 Benutzern, Sie benötigen also 100 Update Lizenzen um eine SwyxWare v4.40 betreiben zu können. Sie erwerben eine Swyx Update Service Lizenz für 100 Benutzer über eine Laufzeit von 3 Jahren und erhalten nun auf direkte Anfrage an Swyx die benötigten 100 SwyxWare v4.40 Update Lizenzen. Selbstverständlich gilt dies auch für alle weiteren benötigten Update Lizenzen innerhalb der kommenden 3 Jahre.

Die Laufzeit einer Swyx Update Service Lizenz beginnt mit dem ersten permanenten Server Schlüssel Ihrer SwyxWare, jedoch frühestens am 01.04.2005. Wenn Sie also bereits eine SwyxWare besitzen und eine Swyx Update Service Lizenz erwerben, so beginnt deren Laufzeit am 01.04.2005. Wenn Sie am 15.06.2005 erstmalig eine SwyxWare erwerben bzw. permanente Lizenz Schlüssel für diese bei Swyx anfordern, beginnt die Laufzeit am 15.06.2005.

Die Laufzeit einer SwyxWare Update Service Lizenz kann durch zusätzlichen Erwerb neuer Swyx Update Service Lizenz verlängert werden. Ebenso kann die Anzahl der durch den Swyx Update Service abgedeckten Benutzer durch Erwerb weiterer Swyx Update Lizenzen erhöht werden.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.