Kategorien
Inhalt

Windows 11 installieren (ohne TPM und CPU Check) per ByPass

Navigation:
< zurück

Allgemein

Microsoft hat einen ByPass freigegeben um Windows 11 auf PCs und Notebooks ohne TPM Chip und CPU Überprüfung installieren zu können.

Fehlermeldung Windows 11 kann auf diesem PC nicht ausgeführt werden. Ungenügende CPU Leistung oder fehlender TPM Chip.

Lösung

Microsoft hat einen Registry Schlüssel freigegeben, mit diesem werden die TPM und CPU Checks deaktiviert. Somit kann Windows 11 auch auf PCs mit älterer Hardware oder fehlendem TPM Chip installiert werden.

  1. Öffne die Registry mit „WIN Taste“ > regedit eingeben und mit Rechtsklick als Administrator ausführen
  2. Navigiere zu HKEY_LOCAL_MACHINE\System\Setup\MoSetup (falls MoSetup nicht vorhanden ist, Rechtsklick auf den Ordner Setup und erstelle einen Schlüssel namens MoSetup
  3. Erstelle mit Rechtsklick im freien Bereich ein DWORD 32bit mit folgenden Werten
    • Name: AllowUpgradesWithUnsupportedTPMOrCPU
    • Wert: 1

Nach einem Neustart sind die Werte aktiv und Windows 11 kann ohne CPU und TPM Überprüfung installiert werden.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.